Bildschirmarbeitsplätze

Jedes Fenster an einem Bildschirmarbeitsplatz muss nach EU-Richtlinie mit einer geeigneten, verstellbaren Blend- und Sonnenschutzlösung ausgestattet sein.

Geregelt ist das seit dem 12.08.1996 in der Bildschirmarbeitsplatzverordnung ISO 9241-6.

Die Stoff-Transmissionswerte für idealen Blendschutz dürfen je nach Himmelsrichtung bestimmte max. %-Werte nicht überschreiten. Getreu dem Motto: so viel Tageslicht wie möglich – so wenig Blendschutz wie nötig Sie bekommen bei uns die fachkundige Beratung, um die richtigen Produkte einzusetzen, die am besten die jeweiligen Anforderungen erfüllen für Ihren Bildschirmarbeitsplatz erfüllen.

Fotos: Teba